10. Garlstorfer Kunstfest in 2023

 

Liebe Künstlerinnen und Künstler,

im nächsten Jahr veranstalten wir am ersten Septemberwochenende wieder unser Garlstorfer Kunstfest. Es findet, traditionell wie immer, am ersten Septemberwochenende statt – am Sonnabend, den 2. und am Sonntag,         den 3. September an mehreren Stationen im Dorf, in Gärten, Remisen, Scheunen und ehemaligen Ställen.

Es wird das zehnte Kunstfest sein und somit feiern wir damit auch ein kleines Jubiläum. 

Dazu laden wir euch schon jetzt herzlich ein, um eure Arbeiten bei uns auszustellen. Schön wäre es, wenn auch einige davon Bezug zum Kultursommerthema 2023 des LK Harburg „Aufgeblüht“, haben. Wir werden zu dieser Jubiläumsveranstaltung keine Kosten- oder Werbepauschalen von euch als ausstellende Künstlerinnen und Künstlern erheben, weil wir zu diesem Jubiläum allen ein kleines Präsent bieten wollen. Gebt die Info gerne in euren Künstler- und Bekanntenkreisen weiter. Über eine positive Resonanz und viele Anmeldungen würden wir uns sehr freuen.

Dazu zum Jahresende ein „Gruß“, bzw. Wunsch an alle von Peter Rosegger: 

Ein bisschen mehr Friede und weniger Streit,            

 ein bisschen mehr Güte und weniger Neid,

 ein bisschen mehr Liebe und weniger Hass,

 ein bisschen mehr Wahrheit – das wäre was.

 Kein Trübsal und Dunkel, ein bisschen mehr Licht,

 kein quälend Verlangen, ein froher Verzicht.

 Statt soviel Unrast ein bisschen mehr Ruh,

statt immer nur „Ich“, ein bisschen mehr „Du“,

statt Angst und Hemmung ein bisschen mehr Mut

 und Kraft zum Handeln – das wäre gut. 

In diesem Sinne an euch alle die besten Wünsche für eine besinnliche Adventszeit, ruhige und erholsame Feiertage und schon jetzt einen guten Rutsch in ein kreatives, erfolgreiches und gesundes neues Jahr 2023.

Mit herzlichen Grüßen, Hans Hermann Putensen

 

 

Cookie Consent mit Real Cookie Banner